investieren 2019-02-12T09:06:21+02:00

Objekte

INVESTIEREN

kaufen
mieten
investieren

Anfrage







Penthouse! Die besondere Etage für individuelle Wohngenießer!

53227 Bonn

  • Preis: 886.350,00 €
  • Fläche: 177,27  m2
  • Zimmer: 4.0
  • Etage: 2
  • Ansprechpartner: Delta Immobilien GmbH
  • Telefon: 0228 - 95 25 8-0
  • Hauptenergieträger: Wärmepumpe

Das Objekt

Investieren Sie in solide Immobilienwerte in absoluter Toplage von Bonn-Oberkassel.
Bis zum Frühjahr 2020 entstehen hier in Bonn-Oberkassel, Bonn´s sonnige Seite, 8 hochwertige, barrierefreie Eigentumswohnungen mit Aufzug und Tiefgarage.
Das Haus bietet eine großzügige Tiefgarage mit 6 Einzelstellplätzen. Weiterhin befinden sich auf dieser Ebene 8 Einzelkellerräume, ein separater Fahrradkeller sowie Abstellmöglichkeiten für Kinderwagen.
Drei weitere Stellplätze befinden sich vor dem Gebäude.
Die Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner sind zum Teil in den Wohnungen, aber auch im Keller des Hauses vorgesehen.
Das Penthouse, hier sogar eine gesamte Penthouseetage, ist immer etwas Besonderes. Der Fahrstuhl bringt Sie exklusiv in die oberste Etage, von hier hat man einen herrlicher Ausblick aus allen Räumen und von der großen, umlaufenden Dachterrasse über Bonn bis zum Siebengebirge. Alle Räume, auch die Bäder, haben Zugang zur Terrasse. Hier sind Sie unabhängig von der Himmelsausrichtung, denn Sie können den ganzen Tag die Sonne genießen. Zur Westseite erhält die Wohnung große, bodentiefe Glasschiebetürelemente.
Die großzügige, repräsentative Raumaufteilung wird Sie begeistern.
Die Wohnung wurde bewusst in einen Bereich Wohnen, Essen und Kochen gestaltet, welchen man gerne auch mit Gästen und Besuchern teilt, und einen privaten Bereich, hier liegen die beiden Schlafzimmer sowie die Bäder. Beide Bereiche können mit einer Tür voneinander getrennt werden.
Selbstverständlich steht Besuchern auch eine Gäste Toilette zur Verfügung.
Eine Abstellkammer bietet zusätzlich zum Kellerraum ausreichend Stauraum.
Zum derzeitigen Baustand haben Sie selbstverständlich noch die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung der Raumaufteilung mitzuwirken und so Ihre individuellen Bedürfnisse bei der Raumaufteilung zu verwirklichen. So lassen sich bei Bedarf auch eine Vierzimmervariante verwirklichen.

Ausstattung

Investieren Sie in neueste Gebäudetechnik. Gebaut wird nach Energieeinsparverordnung EnEV 2016 und des Erneuerbaren-Energie-Wärmegesetzes sowie des erhöhten Schallschutzes.
Das bedeutet eine sinnvolle Wärmedämmung der Fassade, des Kellers und des Daches und geringer Energiebedarf durch eine umweltfreundliche Luft-Wärmepumpe in Kombination mit einer Gas-Brennwertanlage mit zentraler Warmwasserversorgung.
Alle Wohnräume sind mit hochwertigem Eiche-Fertigparkettboden verlegt, die Bäder und die Abstellkammer werden gefliest.
Die Wände sind mit Malerflies tapeziert und weiß gestrichen.
Fenster und Fenstertüren sind aus Kunststoff mit Isolierverglasung und elektrischen Rollläden bestückt.
Zu Ihrer Sicherheit verfügt jede Wohneinheit über eine Gegensprechanlage mit Videoüberwachung.
Die Bäder werden mit hochwertiger Keramik und Armaturen namhafter Markenhersteller wie z.B. von Duravit und Phillip Stark bestückt. Sie erfüllen sowohl in optischer als auch qualitativer Hinsicht den Wunsch nach einem modernen Badezimmerdesign.
Das unabhängige Institut DEKRA begleitet und prüft alle Bauabschnitte von Baubeginn bis zur Baufertigstellung.
Die Wohnungen werden schlüsselfertig übergeben.
Die genaue Baubeschreibung senden wir Ihnen gerne auf Wunsch zu.

Lage

Oberkassel ist der südlichste Ortsteil des Bonner Stadtbezirks Beuel und liegt am rechten Rheinufer am Rand des Siebengebirges. Auf dieser Seite des Rheins kann man bis Abends die Sonne genießen. Der Rhein verläuft parallel zum Ort und bildet die Grenze zum Stadtbezirk Bad Godesberg. Im Norden grenzt Oberkassel an den Ortsteil Ramersdorf und teilt sich mit diesem auch das neue Entwicklungsgebiet Bonner Bogen mit dem Luxushotel Kameha Grand Bonn, der Beta-Klinik, der L`Osteria, der Rohmühle und vielen zahlreichen nationalen und internationalen Firmen. Das Rheinufer wurde entsprechend saniert und verfügt nun passend zum tollen Ambiente über eine elegante Promenade mit zahlreichen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung.
Der Rheinsteig von Bonn nach Wiesbaden führt ebenso durch Oberkassel über die schönsten Teile des Siebengebirges wie der rechtsrheinische Rheinhöhenweg.
Oberkassel ist ein historischer Stadtteil, erste Erwähnungen finden sich aus dem Jahr 722/723. Noch heute ist Oberkassel ein typisches rheinromantisches Örtchen mit viel altem Fachwerk und einer intakten innerörtlichen Infrastruktur.
Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs, Ärzte, Apotheken, Banken finden sich fußläufig im alten Ortskern. Darüber hinaus gibt es noch zahlreiche kleine Einzelhandelsgeschäfte sowie abwechslungsreiche Gastronomie welche dem Ort einen charmanten Wohlfühlcharakter verleihen.
In Oberkassel befindet sich ein Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt, die Zentrale von T-Mobile Worldwide Houlding sowie das neue Polizeipräsidium.
In direkter Nachbarschaft zu diesen Einrichtungen befindet sich das Ernst-Kalkuhl-Gymnasium, ein von Ernst Kalkuhl 1880 gegründetes privates Gymnasium mit Internat. Zudem gibt es in Oberkassel die Gottfried-Kinkel-Grundschule.
Kaum ein Ortsteil von Bonn ist so gut an das Autobahnnetz der innerstädtischen Bonner Autobahnen angeschlossen wie Oberkassel. Im Osten Oberkassels verläuft die Bundesstraße 42, die an der Grenze zum Königswinterer Stadtteil Oberdollendorf eine Anschlussstelle hat. Über die A562 erreicht man in kurzer Zeit die A59 mit Fahrtrichtung Köln und den Köln/Bonner Flughafen und über die Verbindung der A560 in Richtung Frankfurt.
Der Bahnhof Bonn-Oberkassel liegt an der Rechten Rheinstrecke. Hier verkehren stündlich Züge der RB 27 und des RE 8.
Oberkassel ist durch die Stadtbahnlinie 66 und die Straßenbahnlinie 62 mit den drei Haltestellen Oberkassel Nord, Oberkassel Mitte und Oberkassel Süd/Römlinghoven an das Nahverkehrssystem der Bonner Stadtbahn angeschlossen. Hierbei endet die Linie 62 im Süden von Oberkassel, die Linie 66 befährt die Siebengebirgsbahn weiter in südliche Richtung und stellt somit eine Verbindung zu Königswinter und Bad Honnef her. Außerdem führt die Buslinie 541 durch Oberkassel, so gibt es eine Busverbindung nach Oberpleis und Königswinter. Nachts findet ein stündlicher Busverkehr durch die Linie N8 statt.

Sonstige Angaben

Gerne senden wir Ihnen das Gesamtexposé mit allen Wohnungsgrößen, Preisen und Grundrissen zu.
Eine Referenzliste über Gebäude des Bauträgers finden Sie auch auf unserer Homepage unter www.delta-immoreal.de
Da es sich um einen projektierten Neubau handelt, kann noch kein Energieausweis erstellt werden.
Sobald dieser vorliegt, werden die Daten ergänzt.

Zurück

TOP IMMOBILIE

Neubauqualität und beste Kapitalanlage!!

Bei diesem Neubauprojekt zwischen Bonn und Bad Godesberg handelt es sich um 21 Wohneinheiten von 26 m² bis 119 m² mit „Mehrwert“ und guter Rendite. Ein früheres Bürogebäude wird komplett entkernt und um ein Stockwerk aufgestockt, so dass man nach der Fertigstellung im Frühjahr 2021 von einem Neubau-Erstbezug sprechen kann. Es entstehen 14 Apartments, 5 Zweiraumwohnungen und 2 Vierzimmer-Penthousewohnungen, die meisten mit Balkon bzw. Dachterrasse, im Erdgeschoss mit Terrasse.

EXPOSÉ